Факультет иностранных языков
и международной коммуникации

Bewerbung

 

IX. Internationale Tage des deutschsprachigen Theaters 2010 in Russland

„THEATER OHNE GRENZEN“


Bewerbung
Bewerbungsschluss: 30.04.2010
Diese Datei sowie Fotos bitte an die E-mail Adresse rgftver@rambler.ru

mit Vermerk „Theaterfestival“ schicken!

1. Angaben zur Theatergruppe

Eure Hochschule

tadt/Land  
Hochschule  
Fakultät bzw. Lehrstuhl  
Postanschrift der Fakultät /Hochschule  
Telefonnummer  
Faxnummer  
E-mail  

Euer / Eure Leiter(in) bzw. verantwortliche Ansprechperson

 Vor- und Nachname  
Tätigkeit  
E-mail  
Telefonnummer  
Postanschrift  

Die Kontaktperson

 Vor- und Nachname  
Tätigkeit  
E-mail  
Telefonnummer  
Postanschrift  

Eure Theatergruppe

  Vor- und Nachname Alter Fach, Studienjahr E-mail
1

 

 

 

 

2

 

 

 

 

3

 

 

 

 

4

 

 

 

 

5

 

 

 

 

6

 

 

 

 

7

 

 

 

 

8  

 

 

 

2. Angaben zur Geschichte Eurer Theatergruppe

 Wie lange existiert Eure Theatergruppe? Wann, von wem und aus welchem Anlass wurde sie gegründet?

 
 
 
 

Welche Stücke habt Ihr wann und wo bereits aufgeführt? Hat es sich dabei um deutschsprachige Theaterstücke gehandelt?

 
 
 
 

Habt Ihr schon an anderen Festivals bzw. Theaterprojekten teilgenommen? Wenn ja, dann an welchen?

 
 
 
 

Habt Ihr bereits an den „Internationalen Tagen des deutschsprachigen Studententheaters“ teilgenommen? Wenn ja, dann wann und wo?

 
 
 
 

  3. Vorläufige Angaben zu Eurem Stück


Jede Teilnehmergruppe bringt ein Stück auf Deutsch mit und spielt es während des Festivals. Welches Stück möchtet Ihr gerne beim Festival präsentieren?

Titel  
Autor  
Genre  
Dauer  

Warum habt Ihr Euch gerade für dieses Stück entschieden?

 
 
 
 

5. Was erwartet bzw. wünscht Ihr Euch vom Festival?

 
 
 
 

6. Einverständnis


Ich / wir geben das Einverständnis zur Veröffentlichung von Fotos unserer Theatergruppe.

Ort und Datum

Unterschrift


VIELEN DANK FÜR EURE BEWERBUNG!

Wir melden uns bei Euch bis zum 30.05.2010 wieder.

Download the form