Факультет иностранных языков
и международной коммуникации

Wissenwertes über Tver

Tver

Twer_Wappen.JPG

 

Erste schriftliche Erwähnung: 1127

Lage: 170 km nordwestlich von Moskau an der Mündung des Flusses Twerza in die Wolga

Bedeutung: früher Zwischenstation für die durchreisenden Zaren, Prominenzen, Kaufleute; heute eines der größten Kultur- und Industriezenten Russlands

Wendepunkte der Geschichte:

  • 1763 fürchterliche Brandkatastrophe, Auftrag von Katharina der Großen zum Aufbau der Stadt im klassizistischen Stil
  • von 1931 bis 1990 hieß die Stadt Kalinin nach dem sowjetischen Politiker Michail Kalinin

Bevölkerung:455.600 Einwohner

 

Museen

Stadtpalais Katharinas der Großen, Gemäldegalerie

  • prächtiger frühklassizistischer Bau von Carlo Rossi und Matwei Kosakow
  • Kunstmuseum mit Plastiken, Graphiken und Gemälden der russischen und ausländischen Künstler

 

Twer_1.JPG

 

Saltykov-Schtschedrin-Museum (1976 eröffnet)

  • Der berühmte russische Schriftsteller M.E. Saltykov-Schtschedrin wohnte in diesem Haus 1860—1862 und bekleidete in diesen Jahren das Amt des Bürgermeisters

Twer_2.JPG

 

   

Museum der Tverer Lebensweise (1970 eröffnet)

Twer_3.JPG

 

Denkmäler

Michail-Tverskoj-Denkmal (2008)

  • Tverer Großfürst, 1318 von Tataro-Mongolen ermordet
  • Heiliger der Russisch-Orthodoxen Kirche
  • Beschützer der Stadt Tver

Twer_4.JPG

 

Afanassi-Nikitin-Denkmal (1955)

 

  • mittelalterlicher russischer Reisender und Kaufmann aus Twer, unternahm als einer der ersten Europäer eine dokumentierte Reise nach Indien
  • beschrieb seinen Aufenthalt in der Erzählung „Die Reise hinter die drei Meere“ (russisch Хождение за три моря)

 

Twer_5.JPG

  

Puschkin-Denkmal amTheaterplatz(1972)

  • Twer_6.JPG
  • Der Dichter war in Tver über 30 Male auf Durchreise, hielt sich da 4 Male auf, erwähnte Tver in vielen Werken
  • Bildhauerin Ekaterina Belaschova

 

Puschkin-Denkmal im Stadtgarten „Weiße Nächte“ (1974)

  • Twer_7.JPG  Bildhauer Oleg Komov

 

 Kirchen und Dome

Christi-Himmelfahrtskathedrale (1751)

 

Twer_8.JPG

 

Kirche der Weißen Dreifaltigkeit (1564)

  • erbaut im Auftrag von Iwan dem Schrecklichen
  • älteste erhalten gebliebene Kirche Tvers

Twer_9.JPG

 

  Twer_10.JPG

Herzlich willkommen in Tver!